Suchen
Orte:
A B C D E F G ... H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

Aareal Bank AG

Datenverarbeitung, Aareon, Zahlungsfreigabe..., Pfandbriefe, Banking, Dealings, Historie, Governance, Electronic, Wertpapierhandelsgesetz, Präsentationen
Adresse / Anfahrt
Paulinenstraße 15
65189 Wiesbaden
Kontakt
200 Ansprechpartner/Personen
Statistik
mind. 200 Mitarbeiter
Formell
99x HR-Bekanntmachungen:

2006-03-15:
Die Hauptversammlung vom 15.06.2005 hat die Änderung der Satzung in § 9 Abs. 1 (Mitgliederzahl des Aufsichtsrates) beschlossen.

2006-03-15:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 13.02.2006 sowie der Zustimmungsbeschlusses des übertragenden Rechtsträgers vom selben Tag mit der Aareal Hyp AG mit Sitz in Wiesbaden (AG Wiesbaden, HRB 12772) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2006-04-06:
Prokura erloschen: Ackerschott, Johann Robert, gen. Hans, Neuss; Boll, Angelika, Berlin; Brunn, Ernst, Wiesbaden, *05.05.1940; Buschkamp, Detlef, Berlin; Dittmann, Irmtraud, geb. Loob, Berlin; Flichy, Dominique, Berlin, *12.08.1960; Freitag, Helmut, Zornheim, *21.04.1950; Dr. Friedrich, Carmen, Chemnitz, *06.06.1957; Göth, Karl-Ludwig, Gau-Bischofsheim, *22.10.1952; Heling, Christian, Wiesbaden, *17.04.1965; Herzog, Oliver, Rodgau, *28.01.1973; Hoffmann, Anton, Stromberg, *07.09.1959; Hoske, Thomas, Berlin; Höfert-Voigt, Gabriele, Dresden, *23.03.1960; Krauß, Edgar, Gleisweiler, *07.12.1959; Leichtle, Markus, Frankfurt am Main, *03.09.1965; Lütz, Wolfgang, Hamburg; Müller, Andreas, Magdeburg; Rienow, Volker, Hannover; Ronge, Andreas, Berlin, *01.08.1964; Schlösser, Helmut, Ingelheim; Schröder, Jörg, Oppenheim, *04.06.1961; Schulz, Peter, Berlin; Spohr, Waltraude, Berlin; Dr. Sporer, Wolfgang, Berlin, *18.07.1947; Steinmann, Monika, geb. Zelinski, Berlin; Stollberg, Veit, Berlin, *06.04.1971; Taufiqui-von Ahlefeldt-Dehn, Michael, Rödermark, *21.05.1964; Veith, Rüdiger, Berlin; Warnatzsch, Gisela, Großziethen, *28.11.1954; Weihrich, Wolfgang, Mainz, *02.12.1951; Wetzlich, Dagmar, Bad Soden, *06.12.1963. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Schmidt, Markus, Bauschlott, *26.07.1967.

2006-06-08:
Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht. Beim Handelsregister ist der zwischen der Aarel Bank AG mit Sitz in Wiesbaden als ausgliedender Gesellschaft und der Real Sechsundzwanzigste Verwaltungsgesellschaft mbH (neu: Aartemis Credit Management GmbH) mit Sitz in Wiesbaden, Amtsgericht Wiesbaden, HRB 21067, als übernehmender Gesellschaft am 21.03.2006 abgeschlossene Ausgliederungs- und Übernahmevertrag eingereicht worden.

2006-08-08:
Die Hauptversammlung vom 23.05.2006 hat die Änderung der Satzung in den §§ 2 (Gegenstand des Unternehmens) sowie 5, 9, 10, 14, 15 und 17 beschlossen. Neuer Gegenstand: Der Betrieb von Bankgeschäften, mit Ausnahme des Investmentgeschäfts gemäß § 1 Abs. 1 Satz 2 Ziffer 6 KWG, von Finanz- und sonstigen Dienstleistungen sowie die Förderung internationaler Wirtschaftsbeziehungen. Das Pfandbriefgeschäft ist auf die Ausgabe von Hypothekenpfandbriefen gemäß § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 PfandBG und von Öffentlichen Pfandbriefen gemäß § 1 Abs 1 Satz 2 Nr 2 PfandBG beschränkt. Prokura erloschen: Auras, Norbert, Berlin, *26.09.1958; Hotz, Andrea, geb. Fuchs, Nidderau-Ostheim; Lenhard, Gerhard, Hargesheim, *11.05.1954; Ostendorf, Joachim, Flensburg, *01.05.1943; Scholz, Frank, Westerrönfeld, *07.11.1961; Warner, Michael, Frankfurt am Main, *17.11.1963; Weinstock, Axel, Taunusstein, *29.07.1954. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Bach, Bernd, Udenheim, *30.07.1968; Hoffmann, Ronald, Bad Dürkheim, *28.03.1961; Maier, Dirk, Hofheim am Taunus, *13.04.1969; Pelzer, Helmut, Hohenstein, *28.03.1953; Potthast, Axel, Neuwied, *12.11.1968. Personenbezogene Daten geändert, nun: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Telöken, Ursula, Wiesbaden, *03.05.1956. Das Grundkapital ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 23.05.2006 um bis zu 30.000.000,00 EUR bedingt erhöht (Bedingtes Kapital 2006/I). Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Der Erhöhungsbetrag des Grundkapitals ist eingeteilt in 10.000,00 Stückaktien, die alle auf den Inhaber lauten. Die neuen Aktien sind zum Nennwert ausgegeben.

2006-10-31:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Kriener, Eberhard, Oestrich-Winkel, *24.09.1965; Mühlhofer, Helmut, Mainz, *15.01.1962. Prokura erloschen: Bartl, Henrik, Wiesbaden, *09.06.1968; Goschau, Thomas, Gelsenkirchen; Wetzel, Michael, Berlin, *06.05.1965.

2007-03-27:
Die Gesellschaft hat als übertragender Rechtsträger nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 21.03.2006 sowie der Zustimmungsbeschlüsse der beteiligten Rechtsträger vom 21.03.2006 und 23.05.2006 einen Teil ihres Vermögens als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung auf die Aartemis Credit Management GmbH mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden HRB 21067) übertragen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 125, 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2007-04-25:
Prokura erloschen: Müller, Jörg, Potsdam, *01.12.1964. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Korndörffer, Sven H., Bonn, *14.05.1967; Zander, Henning, München, *24.09.1973. Prokura geändert bei: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Dr. Beckers, Michael, Wiesbaden, *07.07.1958; Eisermann, Hartmut, Frankfurt am Main, *10.08.1957; Knopek, Dagmar, Wiesbaden, *18.03.1958.

2007-05-04:
Prokura erloschen: Müller, Jörg, Potsdam, *01.12.1964. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Korndörffer, Sven H., Bonn, *14.05.1967; Zander, Henning, München, *24.09.1973. Prokura geändert bei: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Dr. Beckers, Michael, Wiesbaden, *07.07.1958; Eisermann, Hartmut, Frankfurt am Main, *10.08.1957; Knopek, Dagmar, Wiesbaden, *18.03.1958.

2007-06-12:
Prokura erloschen: Borchert, Joachim, Düsseldorf; Büsing, Heiko, Garlstorf; Diehl, Jakob, Bensheim; Haselbauer, Susanne, Wiesbaden, *15.08.1972; Karle, Sandra, Bad Soden, *25.04.1967; Pridgeon, Charles, Frankfurt am Main, *29.05.1966; Resch, Martin, Rosenheim, *11.08.1966; Schilling, Dieter, Sulzbach; Weiß, Harald, Frankfurt, *20.04.1964.

2007-07-27:
Die Hauptversammlung vom 30.05.2007 hat die Änderung der Satzung in § 4 (Bekanntmachungen ind Information) beschlossen. Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Durch eine Änderung in den Personen der Aufsichtsratsmitglieder ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates zum Handelsregister eingereicht worden.

2007-08-24:
Nicht mehr Vorstand: Schörnig, Christof M., Dreieich, *15.04.1967. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Korn, Hans-Ulrich, Ingelheim, *06.02.1960; Vest, Martin, Mainz, *07.07.1967.

2007-09-06:
Personenbezogene Daten von Amts wegen berichtigt, nun: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Kron, Hans-Ulrich, Ingelheim, *06.02.1960.

2008-03-19:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Staab, Rüdiger, Wiesbaden, *22.08.1970. Prokura erloschen: Schott, Peter, Wiesbaden, *12.04.1966. Prokura geändert bei: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Kron, Hans-Ulrich, Ingelheim, *06.02.1960.

2008-06-19:
Prokura erloschen: Eisermann, Hartmut, Frankfurt am Main, *10.08.1957; Heinz, Gerhard, Mainz-Weisenau; Hoffmann, Jürgen, Niddatal, *25.09.1954; Hoffmann, Peter, Gerlingen, *04.06.1957; Huggins, Karin, Wehrheim, *12.06.1964; Knopek, Dagmar, Taunusstein, *18.03.1958; Liewig, Karl-Heinz, Wiesbaden, *02.03.1947; Oehm von Braitenberg, Stefan, Baierbrunn, *19.08.1970; Osburg, Katharina, Siebeneichen, *11.08.1961; Pohl, Thomas, Wiesbaden, *01.12.1964; Schlephorst, Helmut, Frankfurt am Main; Wrage, Svenja, Berlin, *25.05.1971. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Schneider, Wilhelm, Mainz, *11.09.1970. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Ekelius, Ulf, Wiesbaden, *24.05.1959; Kolle, Stefan, Eltville, *29.04.1969.

2008-07-09:
Dem Registergericht ist ein Vertrag über die geplante Ausgliederung von Vermögensteilen der Aareal Bank AG auf die Ariadne Portofolio GmbH & Co.KG, dem die Hauptversammlung zustimmen soll, eingereicht worden.

2008-07-18:
Die Hauptversammlung vom 21.05.2008 hat die Änderung der Satzung in § 5 (Grundkapital und Aktien) beschlossen. Der Vorstand ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 21.05.2008 ermächtigt, das Grundkapital bis zum 20.05.2013 mit Zustimmung des Aufsichtsrats um bis zu 12.826.545,00 EUR gegen Bar- und/oder Sacheinlage einmal oder mehrmals zu erhöhen, wobei das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen werden kann (Genehmigtes Kapital 2008/I). Das Grundkapital ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 21.05.2008 um bis zu 30.000.000,00 EUR bedingt erhöht (Bedingtes Kapital 2008/I).

2008-07-18:
Die Gesellschaft hat als übertragender Rechtsträger nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 27.03.2008 sowie der Zustimmungsbeschlüsse der beteiligten Rechtsträger vom selben Tag und vom 21.05.2008 einen Teil ihres Vermögens als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung zur Aufnahme auf die Ariadne Portofolio GmbH & Co.KG mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden, HRA 8962) übertragen.

2008-10-01:
Prokura erloschen: Greim, Katharina, München, *06.09.1967; Keller, Günter, Neunkirchen-Seelscheid, *20.03.1957; Müller, Monika, Wiesbaden, *13.07.1957; Schneider, Günter, Neu-Isenburg; Schneider, Volker, Markkleeberg, *29.12.1957; Freiherr Schenk zu Schweinsberg, Helmut, Kronberg, *17.07.1945; Wagner, Hans Georg, Wiesbaden, *09.01.1948; Winkelmann, Ulrich, Wiesbaden, *30.12.1951. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Winkelmann, Christof, Wiesbaden, *09.05.1975. Personenbezogene Daten geändert, nun: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Hanefl, Margret, Harxheim, *04.05.1952.

2009-05-29:
Prokura erloschen: Dr. Bach, Bernd, Udenheim, *30.07.1968; Bausewein, Reinhold, Pfaffenhofen, *15.09.1959; Mühlhofer, Helmut, Mainz, *15.01.1962; Schmidt, Helmut, Hannover; Wittig, Dirk, Darmstadt, *10.03.1953.

2009-06-23:
Die Hauptversammlung vom 07.05.2009 hat die Änderung der Satzung in § 9 und die Ergänzung in § 18 beschlossen. Geschäftsanschrift: Paulinenstr. 15, 65189 Wiesbaden.

2009-09-30:
Die Hauptversammlung vom 07.05.2009 hat die Änderung der Satzung in den §§ 15, 16 und 19 beschlossen. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dürschlag, Dominik, Wiesbaden, *30.07.1971.

2009-12-22:
Dem Registergericht ist der Entwurf eines Vertrages über die geplante Verschmelzung der Aareal Bank France SA, Sitz: Paris (Frankreich); Handelsregister Paris, Nummer: 335 231 320 RCS Paris mit der Aareal Bank AG, Sitz: Wiesbaden (Deutschland), Handelsregister Amtsgericht Wiesbaden, HRB 13184 eingereicht worden. Für die Ausübung der Rechte der Gläubiger und der Minderheitsgesellschafter der an der grenzüberschreitenden Verschmelzung beteiligten Gesellschaften wird auf die Gläubigerschutzbestimmungen des § 22 UmWG hingewiesen. Die Anschriften der beteiligten Gesellschaften, unter denen vollständige kostenlose Auskünfte über diese Modalitäten eingeholt werden könne, lauten: Aareal Bank AG; Paulinenstraße 15, 65189 Wiesbaden (Deutschland) und Aareal Bank France SA, 5 rue Scribe, 75009 Paris (Frankreich).

2010-02-01:
Prokura erloschen: Dr. Overbeck, Albert, Karben, *25.06.1960; Schubert, Dietram, Ingelheim. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Butz, Brigitte, Wiesbaden, *05.06.1965.

2010-04-30:
Geschäftsanschrift: Paulinenstraße 15, 65189 Wiesbaden. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsplanes vom 16.12.2009 sowie der Verschmelzungsbescheinigung vom 22.02.2010 grenzüberschreitend mit der Aareal Bank France SA mit Sitz in Paris (R.C.S. de Paris No. 335 231 320) als übertragende Gesellschaft verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes derjenigen Rechtsträger deren Gläubiger sie sind, nach §§ 122a Absatz 2, 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2010-06-23:
Die Hauptversammlung vom 19.05.2010 hat die Änderung der Satzung in den §§ 5 (Grundkapital und Aktien), 15 und 16 beschlossen. Prokura erloschen: Staab, Rüdiger, Wiesbaden, *22.08.1970. Der Vorstand ist - unter Aufhebung des genehmigten Kapitals 2008/I - durch Beschluss der Hauptversammlung vom 19.05.2010 ermächtigt, das Grundkapital bis zum 18.05.2015 mit Zustimmung des Aufsichtsrats um bis zu 64.132.500,00 EUR gegen Bar- und/oder Sacheinlage einmal oder mehrmals zu erhöhen, wobei das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen werden kann (Genehmigtes Kapital 2010/I). Das Grundkapital ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 19.05.2010 um bis zu 30.000.000,00 EUR bedingt erhöht (Bedingtes Kapital 2010/I). Der Beschluss der Hauptversammlung vom 21.05.2008 (Bedingtes Kapital 2008/I) ist aufgehoben. Das genehmigte Kapital gemäß Beschluss der Hauptversammlung vom 06.11.2005 (Genehmigtes Kapital 2005/I) ist durch Zeitablauf erloschen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Durch eine Änderung in den Personen der Aufsichtsratsmitglieder ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates zum Handelsregister eingereicht worden.

2010-12-20:
Nicht mehr Vorstand: Kickum, Norbert, Berg-Maxhöhe, *20.10.1954. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Knopek, Dagmar, Taunusstein, *18.03.1958. Prokura erloschen: Kubitza, Marion, Königs-Wusterhausen; Schmitt, Hans-Jörg, Wiesbaden, *07.09.1949.

2010-12-20:
Bestellt als Vorstand: Große Wördemann, Dirk, Grasbrunn, *31.05.1962.

2011-04-19:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Marth, Andreas, Wiesbaden, *27.07.1964; Menzel, Frank, Idstein, *16.11.1957. Prokura erloschen: Loos, Uwe, Frankfurt am Main.

2011-04-19:
Aus systemtechnischen Gründen von Amts wegen erneut eingetragen: Auf Grund der durch Beschluss der Hauptversammlung vom 19.05.2010 erteilten Ermächtigung (Genehmigtes Kapital 2010/I) ist die Erhöhung des Grundkapitals um 51.306.186,00 EUR auf 179.571.663,00 EUR durchgeführt. Durch Grundsatzbeschluss des Aufsichtsrats vom 13.04.2011 und Beschluss des Präsidialausschusses vom 14.04.2011 ist die Fassung der Satzung in § 5 (Grundkapital und Aktien) entsprechend angepasst worden.

2011-04-19:
Auf Grund der durch Beschluss der Hauptversammlung vom 19.05.2010 erteilten Ermächtigung (Genehmigtes Kapital 2010/I) ist die Erhöhung des Grundkapitals um 51.306.186,00 EUR auf 179.571.663,00 EUR durchgeführt. Durch Grundsatzbeschluss des Aufsichtsrats vom 13.04.2011 und Beschluss des Präsidialausschusses vom 14.04.2011 ist die Fassung der Satzung in § 5 (Grundkapital und Aktien) entsprechend angepasst worden. Neues Grundkapital: 179.571.663,00 EUR. Das genehmigte Kapital 2010/I beträgt nach teilweiser Inanspruchnahme noch 12.826.314,00 EUR.

2011-06-03:
Die Hauptversammlung vom 18.05.2011 hat die Änderung der Satzung in den §§ 2 (Gegenstand des Unternehmens) und 9 (Aufsichtsrat) beschlossen. Neuer Gegenstand: der Betrieb von Bankgeschäften, mit Ausnahme des Investmentgeschäfts, von Finanz- und sonstigen Dienstleistungen sowie die Förderung internationaler Wirtschaftsbeziehungen. Das Pfandbriefgeschäft ist auf die Ausgabe von Hypothekenpfandbriefen gem. § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 PfandBG und von Öffentlichen Pfandbriefen gem. § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr.2 PfandBG beschränkt. Personenbezogene Daten ergänzt, nun: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Justen, Hans, Dreieich, *19.03.1946.

2011-06-22:
Prokura erloschen: Dr. Justen, Hans, Dreieich, *19.03.1946; Rittler, Walter, Obertshausen.

2011-10-19:
Prokura erloschen: Ambros, Rüdiger, Frankfurt am Main; Gandenberger, Ralf, Bad Homburg v. d. Höhe, *19.08.1961; Unverzagt, Friedel, Mainz, *16.11.1950.

2012-04-05:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Rasser, Evelyn, Bad Lausick, *01.04.1968; Wunderlich, Beate, Idstein, *04.08.1975. Prokura erloschen: Burkelc, Manfred, Bad Camberg, *22.05.1949; Eisenkopf, Heinz, Beselich, *19.12.1950; Hilka, Christine, Frankfurt am Main; Kraus, Hans-Joachim, Wiesbaden, *16.12.1950; Schmitt, Gerhard, Mainz, *06.05.1952; von Staden, Christian, Wiesbaden, *28.07.1953; Weick, Ursula, Mainz, *15.10.1954.

2012-04-27:
Durch eine Änderung in den Personen der Aufsichtsratsmitglieder ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates zum Handelsregister eingereicht worden.

2012-06-11:
Die Hauptversammlung vom 23.05.2012 hat die Änderung der Satzung in den §§ 5 (Grundkapital und Aktien) und 16 beschlossen. Prokura erloschen: Restle, Michael, Darmstadt. Der Vorstand ist - unter Aufhebung des genehmigten Kapitals 2010/I - durch Beschluss der Hauptversammlung vom 23.05.2012 ermächtigt, das Grundkapital bis zum 22.05.2017 mit Zustimmung des Aufsichtsrats um bis zu 89.785.830,00 EUR gegen Bar- oder Sacheinlage einmalig oder mehrmals zu erhöhen, wobei das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen werden kann (Genehmigtes Kapital 2012/I).

2012-07-13:
Prokura erloschen: Torbohm, Jörg, Berlin, *12.10.1964. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Kopp, Jan Maurits, Weiterstadt, *04.04.1973.

2012-07-27:
Durch eine Änderung in den Personen der Aufsichtsratsmitglieder ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates zum Handelsregister eingereicht worden.

2012-12-05:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Schmid, Christian, Heusenstamm, *15.04.1968. Prokura erloschen: Dr. Beckers, Michael, Wiesbaden, *07.07.1958; de Pers, Axel, Echzell, *11.04.1952; Fach, Karl, München, *31.10.1952; Grimm, Joachim, Laatzen, *04.03.1959.

2012-12-14:
Aus systemtechnischen Gründen nochmals eingetragen Prokura erloschen: de Pers, Axel, Echzell, *11.04.1952.

2013-02-22:
Prokura erloschen: Anschütz, Klaus, Ingelheim, *06.05.1950; Baum, Heinz, Eltville am Rhein, *25.12.1955; Dr. Diemer, Tammo, Weilburg/Lahn, *25.04.1969; Dr. Gleß, Reinhard, Berlin, *28.08.1955; Hahn, Gerhard, Mainz, *25.06.1953; Harre, Bodo, Sulzbach, *31.10.1952. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Nardon, Thierry, Düsseldorf, *18.04.1963.

2013-06-04:
Die Hauptversammlung vom 22.05.2013 hat die Änderung der Satzung in den §§ 4 (Bekanntmachungen und Informationen) sowie 12 beschlossen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Durch eine Änderung in den Personen der Aufsichtsratsmitglieder ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates zum Handelsregister eingereicht worden.

2013-06-18:
Bestellt als Vorstand: Knopek, Dagmar, Taunusstein, *18.03.1958. Nicht mehr Vorstand: Große Wördemann, Dirk, Grasbrunn, *31.05.1962.

2014-03-14:
Prokura erloschen: Butze, Matthias, Stuttgart, *13.01.1954; Eisenblätter, Sven, Mainz, *18.10.1948; Dr. Hamann, Michael, Offenbach am Main; Knopek, Dagmar, Taunusstein, *18.03.1958; Telöken, Ursula, Wiesbaden, *03.05.1956.

2014-06-18:
Die Hauptversammlung vom 21.05.2014 hat die Änderung der Satzung in den §§ 5 (Grundkapital und Aktien) und 9 (Aufsichtsrat) sowie die Ergänzung um einen § 20 (Verteilung Bilanzgewinn) beschlossen. Der mit der Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G., München, der Condor Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft, Hamburg, der DEUTSCHER RING Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft, Hamburg, der DEUTSCHER RING Krankenversicherungsverein a.G., Hamburg und der Schweizerische Lebensversicherungs- und Rentenanstalt, Niederlassung für Deutschland, München, jeweils als Stiller Gesellschafter am 20.06.2003 abgeschlossene Teilgewinnabführungsvertrag sind nach Ende ihrer Laufzeit durch Rückzahlung der Einlagebeträge am 22.05.2014 beendet. Der Beschluss der Hauptversammlung vom 19.05.2010 (Bedingtes Kapital 2010/I) ist aufgehoben. Das Grundkapital ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 21.05.2014 um bis zu 89.785.830,00 EUR bedingt erhöht (Bedingtes Kapital 2014/I). . Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der Gesellschaft, deren Forderungen begründet worden sind, bevor die Eintragung der Beendigung des Vertrags in das Handelsregister nach § 10 HGB bekannt gemacht worden ist, ist vom anderen Vertragsteil Sicherheit zu leisten, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach dieser Bekanntmachung zu diesem Zweck bei ihm melden.

2014-08-18:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Neumann, Hans-Joachim, Neu-Isenburg, *16.10.1949.

2014-10-07:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Schneider, Dietmar, Wiesbaden, *08.11.1970.

2014-10-23:
Prokura erloschen: Hanefl, Margret, Harxheim, *04.05.1952; Müller, Rainer, Flörsheim; Schönleber, Albert, Geisenheim, *13.10.1954; Wall, Bärbel, Berlin, *15.01.1965. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Kewenig, Andreas, Bad Soden, *14.07.1970; Ovenhausen, Uwe, Hünstetten, *14.09.1969.

2015-01-13:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Sachse, Steffen, Frankfurt am Main, *22.04.1971.

2015-01-15:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Deselaers, Silke, Frankfurt am Main, *26.06.1972.

2015-03-27:
Dem Registergericht ist ein Vertrag über die geplante Verschmelzung der Aareal Bank AG mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden HRB 13184) als übernehmender Gesellschaft mit der Aareal Finanz und IT Beteiligungen GmbH mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden HRB 21097) als übertragender Gesellschaft eingereicht worden.

2015-05-05:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 26.03.2015 mit der Aareal Finanz und IT Beteiligungen GmbH mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 21097) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2015-05-11:
Dem Registergericht ist ein Vertrag über die geplante Abspaltung von Vermögensteilen der COREALCREDIT BANK AG mit Sitz in Frankfurt am Main (Amtsgericht Frankfurt am Main, HRB 7005) auf die Aareal Bank AG mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 13184) eingereicht worden.

2015-05-26:
Die Hauptversammlung vom 20.05.2015 hat die Änderung der Satzung in § 9 beschlossen. Prokura erloschen: Schmidt, Markus, Bauschlott, *26.07.1967. Durch eine Änderung in den Personen der Aufsichtsratsmitglieder ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates zum Handelsregister eingereicht worden.

2015-06-12:
Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Abspaltungs- und Übernahmevertrages vom 06.05.2015 Teile des Vermögens der COREALCREDIT BANK AG mit Sitz in Frankfurt am Main (Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 7005) als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Abspaltung übernommen. Die Abspaltung wird erst wirksam mit Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers. Den Gläubigern der an der Abspaltung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Abspaltung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 125, 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Abspaltung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2015-06-18:
Die Abspaltung ist mit Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers am 15.06.2015 wirksam geworden. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Abspaltung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Abspaltung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 125, 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Abspaltung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2015-07-02:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Bullerdieck, Friedhelm, Gröbenzell, *20.02.1956; Dr. Cremer, Leo, Frankfurt am Main, *19.01.1972; Henzler, Elke, Neuberg, *03.04.1962; Wobalka, Michael, Oberursel, *10.06.1965.

2015-07-23:
Durch eine Änderung in den Personen der Aufsichtsratsmitglieder ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates zum Handelsregister eingereicht worden.

2015-10-12:
Nicht mehr Vorstandsvorsitzender: Dr. Schumacher, Wolf, München, *29.03.1958.

2015-11-05:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Müller, Thomas, Kelkheim-Fischbach, *05.01.1966; Schellhas, Goetz, Bad Soden, *21.04.1963.

2015-12-02:
Geändert, nun: Vorstandsvorsitzender: Merkens, Hermann Josef, Friedberg , *06.08.1966.

2016-01-20:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Ernst, Lars, Berlin, *17.06.1963; Hahn, Ronny, Schmitten, *15.09.1975.

2016-03-22:
Bestellt als Vorstand: Kunisch-Wolff, Christiane, Viersen, *09.12.1966.

2016-04-14:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Höfling, Frank, Mainz, *13.07.1970.

2016-07-08:
Bestellt als Vorstand: Winkelmann, Christof, Wiesbaden, *09.05.1975. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Grzesik, Reinhard, Oberursel, *19.03.1959; Spielberg, Holger, Lohmar, *11.05.1967; Steurer, René, Frankfurt am Main, *01.10.1973; Trimborn-Ley, Sylvia, Frankfurt am Main, *14.04.1972.

2016-09-01:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Graef-Parker, Bettina, Wiesbaden, *09.02.1976; Schöttmer, Klaus Severin, Wiesbaden, *22.08.1974.

2016-09-12:
Prokura erloschen: Winkelmann, Christof, Wiesbaden, *09.05.1975.

2016-09-22:
Prokura erloschen: Bullerdieck, Friedhelm, Gröbenzell, *20.02.1956; Cesian, Axel, Wiesbaden, *18.04.1956; Monzel, Elmar, Bad Vilbel, *01.07.1959; Pelzer, Helmut, Hohenstein, *28.03.1953; Schiffauer, Dirk, Kronberg, *02.06.1950; Schulze Forsthövel, Christine, Frankfurt am Main, *10.11.1954; Wobalka, Michael, Oberursel, *10.06.1965.

2016-10-17:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Huchting, Jens, Bad Homburg, *13.06.1969.

2017-03-29:
Aufgrund der in § 18 Abs. 3 der Satzung enthaltenen Ermächtigung hat der Aufsichtsrat mit Beschluss vom 28.02.2017 die Änderung der Satzung in § 9 Abs. 6 beschlossen.

2017-04-04:
Dem Registergericht ist ein Vertrag über die geplante Verschmelzung der Aareal Bank AG mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 13184) als übernehmender Rechtsträger mit der GEV GmbH mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden HRB 3480) als übertragender Rechtsträger eingereicht worden.

2017-05-10:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 30.03.2017 mit der GEV GmbH mit Sitz in Wiesbaden verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2017-05-22:
Dem Registergericht ist ein Vertrag über die geplante Abspaltung von Vermögensteilen der Westdeutsche ImmobilienBank AG mit Sitz in Mainz auf die Aareal Bank AG mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden HRB 13184) eingereicht worden.

2017-06-07:
Die Hauptversammlung vom 31.05.2017 hat die Änderung des § 5 Abs. 4 beschlossen. Der Vorstand ist - unter Aufhebung des genehmigten Kapitals 2012/I - durch Beschluss der Hauptversammlung vom 31.05.2017 ermächtigt, das Grundkapital bis zum 30.05.2022 mit Zustimmung des Aufsichtsrats um bis zu 89.785.830,00 EUR gegen Bar- und/oder Sacheinlage einmal oder mehrmals zu erhöhen, wobei das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen werden kann (Genehmigtes Kapital 2017/I).

2017-06-30:
Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Abspaltungs- und Übernahmevertrages vom 15.05.2017 mit Änderungsvereinbarungen vom 17.05.2017 und 18.05.2017 Teile des Vermögens der Westdeutsche ImmobilienBank AG mit Sitz in Mainz (Amtsgericht Mainz HRB 40640) als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Abspaltung übernommen. Die Abspaltung wird erst wirksam mit Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers. Den Gläubigern der an der Abspaltung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Abspaltung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 125, 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Abspaltung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2017-07-05:
Die Abspaltung ist mit Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers am 30.06.2017 wirksam geworden.

2017-10-25:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Moschitz, Rudolf, München, *10.01.1966. Prokura erloschen: Dr. Cremer, Leo, Frankfurt am Main, *19.01.1972; Henzler, Elke, Neuberg, *03.04.1962; Marth, Andreas, Wiesbaden, *27.07.1964; Neumann, Hans-Joachim, Neu-Isenburg, *16.10.1949; Riepenhausen, Jörg, Idstein, *01.06.1967; Dr. Schaffner, Peter, Frankfurt am Main; Schellhas, Goetz, Bad Soden, *21.04.1963.

2018-02-23:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Babic, Nina, Frankfurt am Main, *18.09.1983; Kleiß, Johanna, Wiesbaden, *20.10.1974; Müller, Cornelia, Frankfurt am Main, *24.10.1966.

2018-03-26:
Dem Registergericht ist ein Vertrag über die geplante Verschmelzung der Aareal Valuation GmbH mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 21071) auf die Aareal Bank AG mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 13184) eingereicht worden.

2018-04-20:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Trautmann, Dunya, Sulzbach, *10.07.1986.

2018-04-26:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 22.03.2018 mit der Aareal Valuation GmbH mit dem Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 21071) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2018-06-08:
Die Hauptversammlung vom 23.05.2018 hat die Änderung der Satzung in § 18 beschlossen. Der mit der Capital Funding GmbH & Co. KG mit Sitz in Frankfurt am Main (Amtsgericht Frankfurt am Main, HRA 45818), bis zur formwechselnden Umwandlung firmierend als Capital Funding GmbH mit Sitz in Norderfriedrichskoog (Amtsgericht Flensburg, HRB 1794 HU) am 25.09.2002 mit Änderung vom 13.08.2002 abgeschlossene Vertrag über die Errichtung einer Stillen Gesellschaft (Teilgewinnabführungsvertrag im Sinne des § 292 Abs. 1 Nr. 2 AktG) ist durch Kündigung zum 31.12.2017 am 30.04.2018 beendet. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der Gesellschaft, deren Forderungen begründet worden sind, bevor die Eintragung der Beendigung des Vertrags in das Handelsregister nach § 10 HGB bekannt gemacht worden ist, ist vom anderen Vertragsteil Sicherheit zu leisten, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach dieser Bekanntmachung zu diesem Zweck bei ihm melden.

2018-06-13:
Der mit der Bayerischen Beamten Lebensversicherung a. G. mit Sitz in München (Amtsgericht München, HRB 262) aufgrund der Abtretung der Rechte der Deutschen Girozentrale - Deutsche Kommunalbank AG in Frankfurt am Main aus dem von dieser mit der Gesellschaft abgeschlossenen Vertrag über die Errichtung einer stillen Gesellschaft vom 20.11.1986 mit Kauf- und Abtretungsvertrag vom 10./16. Dezember 1997 (Teilgewinnabführungsvertrag gemäß § 292 Abs. 1 Nr. 2 AktG) ist durch Kündigung zum 31.12.2017 am 28.05.2018 beendet. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der Gesellschaft, deren Forderungen begründet worden sind, bevor die Eintragung der Beendigung des Vertrags in das Handelsregister nach § 10 HGB bekannt gemacht worden ist, ist vom anderen Vertragsteil Sicherheit zu leisten, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach dieser Bekanntmachung zu diesem Zweck bei ihm melden. Durch eine Änderung in den Personen der Aufsichtsratsmitglieder ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates zum Handelsregister eingereicht worden.

2018-07-10:
Prokura erloschen: Butz, Brigitte, Wiesbaden, *05.06.1965; Daudistel, Ottmar, Heidesheim, *19.05.1957; Fösken, Dietrich, Wiesbaden, *02.10.1957; Gräf, Klaus-Jürgen, Heusenstamm; Dr. Lange, Stefan, Wiesbaden, *27.08.1964; Menzel, Frank, Idstein, *16.11.1957; Nardon, Thierry, Düsseldorf, *18.04.1963; Rauch, Karl-Heinz, Maxdorf, *27.09.1955; Sachse, Steffen, Frankfurt am Main, *22.04.1971; Schmid, Christian, Heusenstamm, *15.04.1968; Schmidt, Gerold, Bingen, *02.06.1953; Wittig, Brigitte, Taunusstein, *17.05.1966. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Kleiß, Johanna, Wiesbaden, *20.10.1974.

2018-10-30:
Bestellt als Vorstand: Heß, Marc Oliver, Wiesbaden, *30.08.1973.

2019-02-01:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Griesser, Stefan, Kronberg im Taunus, *29.11.1968; Mayer, Christian, Esselborn, *24.08.1974. Prokura erloschen: Dr. Grzesik, Reinhard, Oberursel, *19.03.1959; Müller, Cornelia, Frankfurt am Main, *24.10.1966.

2019-03-11:
Dem Registergericht ist ein Vertrag vom 05.03.2019 über die geplante Verschmelzung der Aareal Bank AG mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 13184) - als übernehmender Rechtsträger - mit der Participation Neunte Beteiligungs GmbH mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 28253) - als übertragender Rechtsträger - eingereicht worden.

2019-04-11:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Kramer, Thomas, Hattersheim, *19.12.1980. Prokura geändert bei: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Griesser, Stefan, Kronberg im Taunus, *29.11.1968; Mayer, Christian, Esselborn, *24.08.1974.

2019-05-09:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 05.03.2019 mit der Participation Neunte Beteiligungs GmbH mit dem Sitz in Wiesbaden verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2019-05-21:
Dem Registergericht ist ein Vertrag vom 16. Mai 2019 über die geplante Abspaltung von Vermögensteilen der Düsseldorfer Hypothekenbank AG mit Sitz in Düsseldorf auf die Aareal Bank AG mit Sitz in Wiesbaden (Amtsgericht Wiesbaden HRB 13184) eingereicht worden.

2019-06-12:
Die Hauptversammlung vom 22.05.2019 hat die Änderung der Satzung in § 5 Abs. 5 (bedingtes Kapital) und § 9 (Aufsichtsrat) beschlossen. Der Beschluss der Hauptversammlung vom 21.05.2014 (Bedingtes Kapital 2014/I) ist aufgehoben. Das Grundkapital ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 22.05.2019 um bis zu 71.828.664,00 EUR (zur Gewährung von Aktien an die Gläubiger von Wandelschuldverschreibungen) bedingt erhöht (Bedingtes Kapital 2019/I).

2019-06-18:
Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Abspaltungs- und Übernahmevertrages vom 16.05.2019 Teile des Vermögens (Vermögensbestandteile des Bankgeschäfts (Darlehensportfolio)) der Düsseldorfer Hypothekenbank Aktiengesellschaft mit Sitz in Düsseldorf (Amtsgericht Düsseldorf, HRB 35004) als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Abspaltung übernommen. Die Abspaltung wird erst wirksam mit Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers. Den Gläubigern der an der Abspaltung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Abspaltung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 125, 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Abspaltung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2019-06-24:
Die Abspaltung ist mit Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers am 19.06.2019 wirksam geworden.

2019-07-11:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Bingel, Daniela, Ingelheim, *30.11.1985; Maier, Thomas, Frankfurt am Main, *31.07.1981; Wolf, Dirk, Bischofsheim, *24.08.1972.

2019-11-18:
Prokura erloschen: Dürschlag, Dominik, Wiesbaden, *30.07.1971; Mayer, Christian, Esselborn, *24.08.1974.

2019-12-18:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Schroeder, Marcel, Wiesbaden, *20.08.1982.

2019-12-20:
Prokura erloschen: Trimborn-Ley, Sylvia, Frankfurt am Main, *14.04.1972.

2020-01-14:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Finger, Frank, Düsseldorf, *28.08.1978; Reitze, Christoph, Eltville am Rhein, *13.08.1983.

Marketing