Suchen
Orte:
A B C D E F G ... H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

Flöttmann Verlag GmbH

Bücher und Magazine, Kur Bädersparten, Therapieverfahren..., Fragen zur Kur, Kurort, Bädersparten Therapien, Kur Bädersparten Therapien, Schlagworten Nach Indikationen, Ausbildungs-Plattform, Berufsstart, Ausbildungsstelle
Adresse / Anfahrt
Schulstraße 10
33330 Gütersloh
1x Adresse:

Postfach 1653
33246 Gütersloh


Kontakt
19 Ansprechpartner/Personen
Statistik
mind. 19 Mitarbeiter
Formell
5x HR-Bekanntmachungen:

2005-09-12:
Nicht mehr Geschäftsführer: Flöttmann, Hans, Kaufmann, Gütersloh. Nach Änderung der Vertretungsregelung Geschäftsführer: Flöttmann, Friedrich, Gütersloh, *08.10.1973, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

2006-02-06:
Der mit der Ludwig Flöttmann GmbH & Co.KG, Gütersloh (Amtsgericht Gütersloh HRA 2568) am 09.12.2002 abgeschlossene Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag ist durch Kündigung vom 18.03.2005 zum 31.12.2005 beendet. Den Gläubigern der Gesellschaft, deren Forderungen begründet worden sind, bevor die Eintragung der Beendigung des Vertrages in das Handelsregister nach § 10 HGB als bekanntgemacht gilt, ist vom anderen Vertragsteil Sicherheit zu leisten, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach der Bekanntmachung zu diesem Zweck bei ihm melden.

2009-07-30:
Geschäftsanschrift: Schulstraße 10, 33330 Gütersloh. Nicht mehr Geschäftsführer: Seiler, Hans-Jörg, Gütersloh, *01.12.1944. Prokura erloschen: Schäfermann, Jürgen, Langenberg.

2015-09-23:
Bestellt als Geschäftsführer: Bollweg, Daniel, Gütersloh, *14.09.1972, einzelvertretungsberechtigt.

2020-09-15:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 18.08.2020 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 18.08.2020 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 18.08.2020 mit der TMV GmbH mit Sitz in Gütersloh (Amtsgericht Gütersloh, HRB 11218) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

Marketing