Suchen
Orte:
A B C D E F G ... H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

Mann Naturenergie GmbH & Co. KG

Ökostrom-Tarife, Nachtspeicher, GSL Tarif..., Günstige Ökostrom-Tarife, Ihren Haushaltsstrom, Westerwälder, Pellet-Summit, Pellettankstelle, Wärmegewinnung, Öffentlicher-Kalender
Adresse / Anfahrt
Schulweg 8-14
57520 Langenbach bei Kirburg
Kontakt
8 Ansprechpartner/Personen
Statistik
mind. 8 Mitarbeiter
Formell
6x HR-Bekanntmachungen:

2005-07-19:
Kirburg, Unternehmensgegenstand geändert : Enegieerzeugung aus regenerierbaren Energiequellen, der Handel und die Aufbereitung von Biomasse, der Handel mit erneuerbaren Energien sowie die Erbringung von Dienstleistungen in diesen Bereichen.). Eingetreten als Persönlich haftender Gesellschafter: Mann Naturenergie Verwaltungs GmbH, Langenbach b.K. (Montabaur HRB 20005), einzelvertretungsberechtigt; die persönlich haftende Gesellschafterin und ihre Geschäftsführer sind befugt die Gesellschaft bei der Vornahme von Rechtsgeschäften mit sich im eigenen Namen - oder zugleich als Vertreter eines Dritten - un eingeschränkt zuvertreten. Ausgeschieden: Persönlich haftender Gesellschafter: "Mann-Verwaltungs-GmbH", Langenbach b.Kirburg (Amtsgericht Montabaur 6 HRB 2007).

2005-08-05:
Kirburg). Einzelprokura mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Krug, Andreas, Norken, *03.11.1964.

2007-12-11:
Kirburg). Prokura erloschen: Döring, Stefan, Leutesdorf, *27.03.1970.

2009-12-08:
Prokura erloschen: Krug, Andreas, Norken, *03.11.1964.

2017-08-24:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 17.07.2017 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 17.07.2017 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 17.07.2017 mit der Mann Beratungs- und Betriebs-KG mit Sitz in Langenbach verschmolzen (Verschmelzung durch Aufnahme). Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2017-11-07:
Einzelprokura mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen: Rahn, Daniel, Alpenrod, *13.10.1982.

Marketing