Suchen
Orte:
A B C D E F G ... H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

REWE - Zentral-AG

Fokusrohstoffe, Raw Materials, Lieferkette GRI..., Sustainability, Chain GRI, Supply Chain GRI, Tierwohl
Adresse / Anfahrt
Domstraße 20
50668 Köln
Kontakt
27 Ansprechpartner/Personen
Statistik
mind. 27 Mitarbeiter
Formell
82x HR-Bekanntmachungen:

2005-04-25:
Prokura erloschen: Post, Bruno.

2005-05-10:
Nicht mehr Vorstand: Schmitz, Hans. Bestellt als Vorstand: Caparros, Alain, Gockhausen, *07.09.1956; Dr. Egner, Achim, Stuttgart, *17.12.1957. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Fanderl, Stephan, Köln, *29.09.1963; König, Erich, Köln, *15.07.1952; Leefken, Clemens, Kerpen, *10.05.1966; Mandel, Manfred, Hamburg, *13.06.1952; Riedl, Walter, Eschweiler, *19.02.1949; Rothacher, Georg, Erftstadt, *11.07.1949; Schürk, Reinhard, Neuss, *04.02.1955; Siebenmorgen, Guido, Brühl, *24.08.1954.

2005-09-29:
Nicht mehr Vorstand: Bruse, Gerd.

2005-09-29:
Die Hauptversammlung vom 28.06.2005 hat die Änderung der Satzung in § 8 Abs. 2 und 3 (Vertretung der Gesellschaft) beschlossen. Die Gesellschaft wird durch zwei Vorstandsmitglieder oder durch ein Vorstandsmitglied gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Die Mitglieder des Vorstands sind von den Beschränkungen des § 182 2. Alternative BGB (Befreiung vom Verbot des Selbstkontrahierens als Vertreter der Gesellschaft und Vertreter eines Dritten) befreit, soweit sie Rechtsgeschäfte mit der REWE-ZENTRALFINANZ eG oder der REWE Deutscher Supermarkt Kommanditgesellschaft auf Aktien tätigen.

2005-10-06:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 01.07.2005 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 28.06.2005 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 28.06.2005 mit der REWE-Großverbraucher-Service Nord GmbH mit Sitz in Hamburg (Amtsgericht Hamburg, HRB 86596) verschmolzen. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2005-12-08:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Schmitz, Werner, Grafschaft, *01.07.1950.

2005-12-15:
Bestellt als Vorstand: Fiebig, Norbert, Wülfrath, *01.02.1959.

2006-05-18:
Prokura erloschen: Burkhardt, Michael; Trauzettel, Hans-Joachim. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Schambach, Gert, Köln, *04.06.1968; Söffge, Martin, Langenfeld, *06.09.1959. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung Hungen: Burkhard, Norbert, Pettstadt, *24.10.1952; Kaiser, Roland, Lohfelden, *02.02.1960; Rath, Bernd-Peter, Velten, *23.03.1949; Schmidt, Andreas, Mittelhof, *26.09.1962.

2006-06-13:
) Prokura erloschen:Lintschnig, Peter.

2006-07-25:
Bestellt als Vorstand: Dr. Fanderl, Stephan, Köln, *29.09.1963. Prokura erloschen: Dr. Fanderl, Stephan.

2006-08-31:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 12.07.2006 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 27.06.2006 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 12.07.2006 mit der REWE-CENTER Köln GmbH mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 33792) verschmolzen. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2006-08-31:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 12.07.2006 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 27.06.2006 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 12.07.2006 mit der M.A.X. Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 53962) verschmolzen. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2006-08-31:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 12.07.2006 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 27.06.2006 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 12.07.2006 mit der Johannländer Frischwaren GmbH mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 53762) verschmolzen. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2006-08-31:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 12.07.2006 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 27.06.2006 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 12.07.2006 mit der GLOBUS Handelshof Petz GmbH mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 53895) verschmolzen. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2006-10-10:
Bestellt als Vorstand: Hensel, Frank, Wien/Österreich, *29.04.1958. Nicht mehr Vorstand: Dr. Egner, Achim.

2006-12-12:
Prokura erloschen: Schambach, Gert. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung Mainz: Sandstedt, Ralf, Bremen, *26.08.1966; Wallrabenstein, Thomas, Hofheim, *15.04.1961.

2007-01-18:
Prokura erloschen: Mandel, Manfred; Trück, Klaus; Winkler, Rüdiger.

2007-03-05:
Nicht mehr Vorstand: Hensel, Frank.

2007-03-15:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 35410 Hungen: Scheider, Jürgen, Wiesbaden, *22.12.1961; Ax, Joachim, Königswinter, *09.08.1958.

2007-03-27:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 55129 Mainz: Conrad, Andreas, Köln, *15.06.1958.

2007-05-29:
Prokura erloschen: Stoll, Eugen.

2007-06-11:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 28.12.2006 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 28.12.2006 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 28.12.2006 mit der REWE-Märkte Interkauf Gmbh mit Sitz in Hungen (Amtsgericht Friedberg, HRB 4690) verschmolzen. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2007-06-25:
Nicht mehr Vorstand: Dr. Fanderl, Stephan. Prokura erloschen: Gaubatz, Walter; Jungen, Hans-Jürgen; Sandstedt, Ralf.

2007-07-05:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Esser, Manfred, Kerpen, *23.04.1962. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 35410 Hungen: Schmidt, Christoph, Lich, *04.11.1966.

2007-08-06:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 19.07.2007 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 26.07.2007 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 19.07.2007 mit der REWE-Zentral-Absatzgesellschaft mbH mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 14075) verschmolzen. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2007-08-06:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 19.07.2007 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 26.07.2007 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 19.07.2007 mit der CENTO-Handelsgesellschaft mbH mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 30060) verschmolzen. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2007-09-03:
Die Hauptversammlung vom 26.07.2007 hat die Änderung der Satzung in § 11 (Zusammensetzung und Wahl des Aufsichtsrates) Abs. 1, 7 und 8 Satz 1 und § 15 (Zustimmung des Aufsichtsrats) (1) lit. c. beschlossen.

2007-09-05:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Radtke, Peter, Münster, *17.01.1959.

2007-10-04:
Die REWE-Großverbraucher-Service Niederlassung der REWE-Zentral Aktiengesellschaft, Mainz ist nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 19.07.2007 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 26.06.2007 als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung auf die REWE-Großverbraucher-Service GmbH mit Sitz in Mainz (Amtsgericht Mainz, HRB 41086) als übernehmender Rechtsträger übertragen.

2007-10-08:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dornseifer, Berndfried, Troisdorf, *12.02.1959.

2007-11-28:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Hellmann, Ralf, Adelsdorf, *19.07.1960; Plasmann, René, Köln, *03.01.1973.

2008-01-28:
Bestellt als Vorstand: Esser, Manfred, Kerpen, *23.04.1962. Prokura erloschen: Esser, Manfred.

2008-04-25:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Kunath, Jan P., Bergisch Gladbach, *19.06.1965. Folgende Prokuren sind erloschen: Conrad, Andreas; Wallrabenstein, Thomas; Windisch, Walter.

2008-09-01:
Nach Firmen- und Sitzänderung, nunmehr Zweigniederlassung errichtet unter gleicher Firma mit Zusatz: Niederlassung Mitte, 61191 Rosbach. Neue Zweigniederlassungen errichtet unter gleicher Firma mit Zusatz Niederlassung Nord, 22844 Norderstedt; Niederlassung Ost, 14513 Teltow; Niederlassung Süd, 85386 Eching. Prokura geändert; nunmehr: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 85386 Eching: Burkhard, Norbert, Pettstadt, *24.10.1952; Pillekamp, Edmund, München, *14.01.1958. Prokura geändert; nunmehr: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 22844 Norderstedt: Kaiser, Roland, Lohfelden, *26.12.1951; Krajewski, Thomas, Lauenburg, *09.11.1964. Prokura und Wohnsitz geändert; nunmehr: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 14513 Teltow: Hörning, Stefan, Berlin, *25.05.1969; Rath, Bernd-Peter, St. Andreasberg, *23.03.1949. Prokura erloschen: Bieler, Werner, Sinzig, *08.01.1952; Schmidt, Andreas, Mittelhof, *26.09.1962; Schmidt, Christoph, Lich, *04.11.1966. Nach Änderung des Sitzes der Zweigniederlassung; nunmehr: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 61191 Rosbach: Scheider, Jürgen, Wiesbaden, *22.12.1961; Wagner, Friedrich, Wiesbaden, *21.11.1943. Prokura und Wohnsitz geändert; nunmehr: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassungen 50354 Hürth: Ax, Joachim, St. Augustin, *09.08.1958; Mans, Oliver, Wesseling, *11.07.1971.

2008-09-08:
Dem Registergericht ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates eingereicht worden.

2008-09-22:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Huber, Hartmut, Wachtberg, *26.03.1967; Orterer, Martin, Königsdorf, *19.11.1958; Riesche, Detlef, Köln, *08.06.1959. Name von Amts wegen berichtigt: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 85386 Eching: Burkard, Norbert.

2008-11-26:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dürschlag, Volker, Königswinter, *01.03.1962. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 50354 Hürth: Bieler, Werner, Sinzig, *08.01.1952.

2008-12-16:
Prokura erloschen: Wagner, Friedrich. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen beschränkt auf die Zweigniederlassung 61191 Rosbach: Weber, Stefan, Oberursel, *01.12.1960.

2009-01-19:
Bestellt als Vorstand: Rehberg, Armin, Laufach, *20.09.1965; Wiemer, Frank, Köln, *25.11.1959.

2009-03-26:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Mayer, Klaus, Neubiberg, *05.06.1960.

2009-04-07:
Prokura erloschen: Rothacher, Georg, Erftstadt, *11.07.1949.

2009-06-19:
Prokura erloschen: Riesche, Detlef, Köln, *08.06.1959. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Küssner, Martin, Köln, *06.11.1965; Nonn, Thomas, Gießen, *28.04.1964; Souque, Lionel, Wien, *19.08.1971.

2009-10-07:
Prokura erloschen: Plasman, René, Köln, *03.01.1973; Söffge, Martin, Langenfeld, *06.09.1959. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Schumacher, Hubert, Nohfelden, *11.10.1953.

2009-11-03:
Die Gesellschaft hat nach Maßgabe des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 20.08.2009 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 20.08.2009 und der Gesellschafterversammlung der REWE Markt GmbH (vormals REWE Nord-Ost GmbH) vom 20.08.2009 Teile ihres Vermögens (Geschäftsbereich Vollsortiment National Supermärkte einschließlich Key Account Management; Geschäftsbereich Logistik; Warenhandelseinheit) als Gesamtheit im Wege der Umwandlung durch Ausgliederung auf die REWE Markt GmbH (vormals REWE Nord-Ost GmbH) mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 66773) als übernehmenden Rechtsträger übertragen. Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Den Gläubigern der Gesellschaft ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung nach §§ 125, 19 Abs. 3 UmwG bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht ihnen jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen können, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2009-11-11:
Nach Berichtigung der Vetretungsregelung: Die Gesellschaft wird durch zwei Vorstandsmitglieder oder durch ein Vorstandsmitglied gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Die Mitglieder des Vorstands sind von den Beschränkungen des § 181 2. Alternative BGB (Befreiung vom Verbot des Selbstkontrahierens als Vertreter der Gesellschaft und Vertreter eines Dritten) befreit, soweit sie Rechtsgeschäfte mit der REWE-ZENTRALFINANZ eG oder der REWE Deutscher Supermarkt Kommanditgesellschaft auf Aktien tätigen. Prokura erloschen: Leefken, Clemens, Kerpen, *10.05.1966.

2010-03-12:
Nach Aufhebung der Zweigniederlassung: Niederlassung Mitte, 61191 Rosbach, Geschäftsanschrift: Raiffeisenstr. 5-9, 61191 Rosbach; Niederlassung Nord, 22844 Norderstedt, Geschäftsanschrift: Oststr. 75, 22844 Norderstedt; Niederlassung Ost, 14513 Teltow, Geschäftsanschrift: Rheinstr. 18, 14513 Teltow; Niederlassung Süd, 85386 Eching, Geschäftsanschrift: Dieselstr. 21-27, 85386 Eching; Niederlassung West, 50354 Hürth, Geschäftsanschrift: Rewestraße 8, 50354 Hürth. Prokura erloschen: Ax, Joachim, St. Augustin, *09.08.1958; Bieler, Werner, Sinzig, *08.01.1952; Burkard, Norbert, Pettstadt, *24.10.1952; Hörning, Stefan, Berlin, *25.05.1969; Kaiser, Roland, Lohfelden, *26.12.1951; Krajewski, Thomas, Lauenburg, *09.11.1964; Mans, Oliver, Wesseling-Urfeld, *11.07.1971; Pillekamp, Edmund, München, *14.01.1958; Rath, Bernd-Peter, St. Andreasberg, *23.03.1949; Scheider, Jürgen, Wiesbaden, *22.12.1961; Weber, Stefan, Oberursel, *01.12.1960.

2010-08-12:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 30.06.2010 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 22.06.2010 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 30.06.2010 mit der LOGO GmbH mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 29907) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2010-08-13:
Die Hauptversammlung vom 22.06.2010 hat die Ergänzung der Satzung in § 15 (Zustimmung des Aufsichtsrats) Abs.1 beschlossen.

2010-08-13:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 30.06.2010 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 22.06.2010 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 30.06.2010 mit der Stöver Frischdienst Verwaltungs-GmbH mit Sitz in Wildeshausen (Amtsgericht Oldenburg, HRB 200503) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2010-09-17:
Prokura erloschen: Hellmann, Ralf, Adelsdorf, *19.07.1960; König, Erich, Köln, *15.07.1952. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Stau, Thorsten, Sprockhövel, *13.10.1967.

2010-11-08:
Nicht mehr Vorstand: Rehberg, Armin, Laufach, *20.09.1965.

2011-04-04:
Prokura erloschen: Huber, Hartmut, Wachtberg, *26.03.1967.

2011-07-25:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 05.07.2011 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 21.06.2011 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 05.07.2011 mit der Netto-Discount Märkte GmbH mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 54201) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2011-08-11:
Die Hauptversammlung vom 21.06.2011 hat die Änderung der Satzung in § 11 (Zusammensetzung und Wahl) Abs. 1 und 12 und § 15 (Zustimmung des Aufsichtsrats) Abs. 1, Buchstabe g) beschlossen. Nicht mehr Vorstand: Fiebig, Norbert, Wülfrath, *01.02.1959. Bestellt als Vorstand: Kunath, Jan, Bergisch Gladbach, *19.06.1965; Souque, Lionel, Köln, *19.08.1971.

2011-08-17:
Prokura erloschen: Riedl, Walter, Eschweiler, *19.02.1949. Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Schischmanow, Telerik, Siegburg, *11.02.1975.

2011-08-25:
Prokura erloschen: Kunath, Jan P., Bergisch Gladbach, *19.06.1965; Souque, Lionel, Wien, *19.08.1971.

2011-12-19:
Die Hauptversammlung vom 12.12.2011 hat die Änderung der Satzung in § 11 (Zusammensetzung und Wahl) Abs. 1 Satz 2 beschlossen. § 11 Abs. 7 ist ersatzlos gestrichen.

2012-07-23:
Nicht mehr Vorstand: Sanktjohanser, Josef, Köln, *28.09.1950. Prokura erloschen: Radtke, Peter, Münster, *17.01.1959.

2012-08-09:
Dem Registergericht ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates eingereicht worden.

2012-09-07:
Bestellt als Vorstand: Dr. Mielsch, Christian, Dortmund, *08.11.1962.

2012-12-07:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Wirbel, Klaus, Frechen, *27.08.1965.

2013-03-15:
Prokura erloschen: Dr. Küssner, Martin; Nonn, Thomas; Orterer, Martin.

2013-03-21:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Kühn, Dirk, Solingen, *22.03.1966.

2013-07-29:
Dem Registergericht ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates eingereicht worden.

2013-11-13:
Prokura erloschen: Schmitz, Werner, Grafschaft, *01.07.1950.

2014-07-03:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Höfer, Dirk, Langenfeld, *14.11.1963.

2014-08-04:
Dem Registergericht ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates eingereicht worden.

2014-12-12:
Prokura erloschen: Siebenmorgen, Guido, Brühl, *24.08.1954.

2015-05-19:
Dem Registergericht ist der Entwurf eines Vertrages über die geplante Verschmelzung der Handelspartnerschaftsgesellschaft mbH REWE-Konsum Worbis mit dem Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 67061) mit der REWE - ZENTRAL-Aktiengesellschaft eingereicht worden.

2015-07-13:
Dem Registergericht ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates eingereicht worden.

2015-08-20:
Die Hauptversammlung vom 22.06.2015 hat die Änderung der Satzung in § 11 beschlossen. Prokura erloschen: Höfer, Dirk, Langenfeld, *14.11.1963.

2015-08-20:
Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 02.07.2015 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Hauptversammlung vom 22.06.2015 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 02.07.2015 mit der Handelspartnerschaftsgesellschaft mbH REWE-Konsum Worbis mit Sitz in Köln (Amtsgericht Köln, HRB 67061) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

2016-03-10:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Dr. Spork, Sven, Frechen, *30.01.1972.

2016-04-15:
Gesamtprokura gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen: Birmelin, Marcus, Köln, *17.12.1974.

2016-04-22:
Prokura erloschen: Schumacher, Hubert, Nohfelden, *11.10.1953.

2016-09-21:
Dem Registergericht ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates eingereicht worden.

2017-07-11:
Nicht mehr Vorstand: Caparros, Alain, Düsseldorf, *17.09.1956. Bestellt als Vorstand: Hartmann, Sören, Köln, *03.07.1963. Prokura erloschen: Schürk, Reinhard, Neuss, *04.02.1955.

2017-12-18:
Die Hauptversammlung vom 06.12.2017 hat die Änderung der Satzung in § 11 beschlossen. Nicht mehr Vorstand: Esser, Manfred, Kerpen, *23.04.1962.

2018-07-10:
Die Hauptversammlung vom 24.06.2018 hat die Änderung der Satzung in § 15 beschlossen.

2018-07-16:
Dem Registergericht ist eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrates eingereicht worden.

2018-10-17:
Nicht mehr Vorstand: Wiemer, Frank, Köln, *25.11.1959.

2019-05-06:
Prokura erloschen: Dornseifer, Berndfried, Troisdorf, *12.02.1959.