Suchen
Orte:
A B C D E F G ... H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

e-dox GmbH Berlin

Verlag, Bürozubehör, Weiterverarbeitung..., Tippfehler, Irrtum, Informationstechnologie & -dienste, Markterfahrungen, Zeeden, Homöo-Kinesiologie, Dbusiness, Systematik, Papiersorten
Adresse / Anfahrt
Brunnenstraße 183
10119 Berlin
1x Adresse:

Greifswalder Straße 152
10409 Berlin


Kontakt
11 Ansprechpartner/Personen
Statistik
mind. 11 Mitarbeiter
Formell
13x HR-Bekanntmachungen:

2006-10-02:
Firma: SAW Document Solutions Berlin GmbH Sitz: Berlin Gegenstand: Der Verkauf und die Erbringung von Beratungsdienstleistungen für Firmen und Personen zur Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse, insbesondere der Abläufe in Unternehmen, die der Kommunikation mit Geschäftspartnern dienen; die Konzeption, Realisierung, Implementierung, Wartung und Pflege von Informationssystem-Lösungen für die Geschäftskommunikation und das Outputmanagement; der Handel, der Verkauf und die Vermietung von Software sowie die Erbringung der für die Anwendung benötigten Installations-, Schulungs- und Beratungs-Dienstleistungen. Weiterhin der Handel und Vertrieb von Waren und Dienstleistungen in Zusammenhang mit Bürosystemen und digitalen Drucksystemen und deren Versorgung mit Verbrauchsmitteln und -materialien sowie Bürobedarf. Stamm- bzw. Grundkapital: 25.000 EUR Vertretungsregelung: Ist ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, wird die Gesellschaft gemeinschaftlich durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer mit einem Prokuristen vertreten. Einzelvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Geschäftsführer:; Bünning, Uwe, *02.10.1967, Berlin; mit der Befugnis die Gesellschaft allein zu vertreten; mit der Befugnis Rechtsgeschäfte mit sich selbst oder als Vertreter Dritter abzuschließen Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung; Gesellschaftsvertrag vom: 03.08.2006; mit Änderung vom 13.09.2006 in § 4 (Stammkapital, Stammeinlagen)..

2007-04-26:
Prokura: 1. Dethloff, Beatrix, *06.01.1971, Radebeul; Einzelprokura.

2008-02-11:
Firma: e-dox GmbH Berlin Rechtsform: Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 15.01.2008 ist der Gesellschaftsvertrag geändert in § 1 (Firma) und § 4 (Stammkapital und Geschäftsanteile).

2008-08-22:
Nicht mehr Geschäftsführer:; 1. Bünning, Uwe; Geschäftsführer:; 2. Müller, Heiko, *17.08.1968, Kratzeburg; mit der Befugnis die Gesellschaft allein zu vertreten mit der Befugnis Rechtsgeschäfte mit sich selbst oder als Vertreter Dritter abzuschließen.

2010-12-16:
; Geschäftsanschrift:; Berliner Straße 53, 10713 Berlin Stamm- bzw. Grundkapital: 50.000 EUR; Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 03.11.2010 ist das Stammkapital um 25.000 EUR auf 50.000 EUR erhöht und der Gesellschaftsvertrag geändert in § 4 (Stammkapital) und darüber hinaus insgesamt neu gefasst sowie am 02.12.2010 weiter geändert in § 6 (Einziehung von Geschäftsanteilen)..

2011-07-12:
Stamm- bzw. Grundkapital: 100.000 EUR Rechtsform: Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 03.11.2010 ist das Stammkapital zur Durchführung der Ausgliederung des unter der Firma Jürgen Kowalski Xerox Vertragspartner e.K in Berlin geführten Einzelunternehmens (Amtsgericht Charlottenburg, HRA 44472) auf die Gesellschaft um 50.000 EUR auf 100.000 EUR erhöht und der Gesellschaftsvertrag geändert in § 4 Absatz 1 (Stammkapital). Rechtsverhaeltnis: Auf Grund des Ausgliederungs- und Übernahmevertrages vom 03.11.2010 und des Zustimmungsbeschlusses der Gesellschafterversammlung vom selben Tage ist das unter der Firma Jürgen Kowalski Xerox Vertragspartner e.K. mit Sitz in Berlin geführte Einzelunternehmen (Amtsgericht Charlottenburg, HRA 44472) als Gesamtheit zur Aufnahme auf die Gesellschaft ausgegliedert. Die Spaltung ist mit der gleichzeitig erfolgten Eintragung in das Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers wirksam geworden. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Den Gläubigern der an der Spaltung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Spaltung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Spaltung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird. Das Recht, Sicherheitsleistung zu verlangen, steht Gläubigern nicht zu, die im Falle der Insolvenz ein Recht auf vorzugsweise Befriedigung aus einer Deckungsmasse haben, die nach gesetzlicher Vorschrift zu ihrem Schutz errichtet und staatlich überwacht ist..

2011-10-14:
Sitz / Zweigniederlassung: Geschäftsanschrift:; Ullsteinstr. 108, 12109 Berlin Geschäftsführer:; 3. Kowalski, Jürgen, *27.07.1952, Hoppegarten Prokura: Nicht mehr Prokurist:; 1. Dethloff, Beatrix.

2013-10-28:
Rechtsform: Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 02.10.2013 ist der Gesellschaftsvertrag geändert in § 8 (Verfügung über Geschäftsanteile), § 9 (Geschäftsführung, Vertretung), § 10 (Gesellschafterbeschlüsse), § 11 (Gesellschafterversammlung), § 12 (Einsichts- und Auskunftsrecht) und § 13 (Jahresabschluss). § 15 (Wettbewerbsverbot) ist gestrichen.

2015-12-10:
Sitz / Zweigniederlassung: Geschäftsanschrift: Brunnenstraße 183, 10119 Berlin

2016-03-10:
Nicht mehr Geschäftsführer: 3. Kowalski, Jürgen

2018-09-11:
Stamm- bzw. Grundkapital: 228.000,00 EUR; Rechtsform: Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 17.08.2018 ist das Stammkapital zum Zwecke der Verschmelzung der dbusiness.de Digital Business & Printing GmbH mit dem Sitz in Berlin auf diese Gesellschaft im Wege der Verschmelzung zur Aufnahme um 128.000 EUR auf 228.000 EUR erhöht und der Gesellschaftsvertrag abgeändert in § 4 (Stammkapital) und darüber hinaus in § 10 (Gesellschafterversammlung).

2018-09-11:
Rechtsverhaeltnis: Auf Grund des Verschmelzungsvertrages vom 17.08.2018 und der Zustimmungsbeschlüsse vom selben Tage ist die dbusiness.de Digital Business & Printing GmbH mit dem Sitz in Berlin durch Übertragung ihres Vermögens unter Auflösung ohne Abwicklung als Ganzes auf die Gesellschaft verschmolzen. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird. Das Recht, Sicherheitsleistung zu verlangen, steht Gläubigern nicht zu, die im Falle der Insolvenz ein Recht auf vorzugsweise Befriedigung aus einer Deckungsmasse haben, die nach gesetzlicher Vorschrift zu ihrem Schutz errichtet und staatlich überwacht ist.

2019-08-06:
Prokura: 2. Winkelmann, Matthias, *19.11.1959, Hohen Neuendorf; Einzelprokura mit der Befugnis Rechtsgeschäfte mit sich selbst oder als Vertreter Dritter abzuschließen mit der Befugnis zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken

Marketing